Willkommen auf der Webseite des Isartaler Laufclub

Es freut uns das Sie den Weg zu uns auf die Homepage geschafft haben! Vermutlich teilen Sie mit uns die Leidenschaft fürs Trailrunning bzw. Cross-Country abseits von befestigten Wegen und querfeldein durch die freie Natur. Hier auf unserer Webseite stellen wir das süddeutsche Isartal als tolles Laufgebiet fürs Joggen vor und Sie erhalten alle wichtigen Informationen rund um den Sport und was man dafür braucht – zum Beispiel die passenden Schuhe und einen guten Trinkrucksack.

Wer sind wir?

Isartaler LaufgruppeWir sind eine kleine Gruppe Laufjunkies die sich regelmäßig zum Trailrunning trifft. Wir kommen alle zusammen aus dem Umkreis München und haben uns im Sommer 2017 zum ersten Mal zum gemeinsamen Laufen getroffen – seit dem ist unsere Gruppe auf ca. 15 Personen gewachsen. Beim Laufen sind wir jedoch meist zwischen 8 und 10 Personen, weil natürlich nicht immer alle Zeit haben.

Wenn Sie mehr über uns erfahren möchten, dann finden Sie weitere Informationen auf der Über uns Seite.

Wer kann mitmachen?

Generell kann jeder bei uns mitmachen; egal ob Mann oder Frau, groß oder klein, dick oder dünn und egal welcher Herkunft, Sprache oder Religion. Uns verbindet das Laufen und das ist was die Gruppe ausmacht!

Es wäre natürlich sinnvoll über eine gewisse Grundkondition zu verfügen und nicht gerade zum ersten Mal Laufen zu gehen, denn unserer Touren sind meist um die 10 km lang. Das klingt vielleicht nicht sonderlich viel aber durch das Trailrunning auf kleinen Pfaden und teilweise unbefestigtem Untergrund ist diese Art des Joggen deutlich kraftraubender als beispielsweise auf einem befestigten Weg oder dem Laufband im Fitnessstudio.

Allerdings überlegen wir auch für Neulinge eine gesonderte Gruppe ins Leben zu rufen. In dieser Gruppe könnten dann die Ansprüche an Länge und Schwierigkeit der Laufstrecke reduziert werden, sodass jeder auf seine Kosten kommt.

Wann treffen wir uns?

Weil viele von uns Studenten sind treffen wir uns meist 2 Mal unter der Woche in den Abendstunden. Wann genau und zu welcher Uhrzeit klären wir dazu immer in unserer WhatsApp Gruppe ab, denn leider hat es am Anfang ein paar Probleme mit festen Terminen gegeben.

Im Sommer ist das Laufen im Freien bis meistens 9 Uhr abends kein Problem. Die Abenddämmerung birgt noch ausreichend Licht um auch abseits normaler Wege ausreichend sehen zu können und nicht direkt gegen den nächsten Baum zu laufen. Auch die Wärme ist in den Abendstunden wesentlich angenehmer als am Nachmittag; hier könnte man in der Hitze sonst wirklich von Mord ist gleich Mord sprechen.

Anders ist es jedoch im Winter, wenn es gerade im Süden von Deutschland den ersten Schnee gibt und die Temperaturen fallen. In dieser Jahreszeit wollen wir natürlich nicht auf unserer Training verzichten und verlagern unser Treffen ins Fitnessstudio. Dort joggen wir dann auf Laufbändern und sind vor rutschigen und gefährlichen Pfaden sicher und warm im Indoorbereich aufgehoben.

Auch wenn man ein eigenes Laufband kaufen könnte und so nichtmal sein eigenes Haus verlassen müsste, so ist es doch schon lustiger zusammen in der Gruppe zu joggen, auch wenn es nur auf der Stelle und in einem beheizten Raum ist. Wir wissen zwar das nicht jeder gerne auf einem solchen Fitnessgerät läuft – wir natürlich auch nicht – aber für den Winter ist das Laufband schon eine tolle Alternative.

Was braucht man?

Wie bereits anfangs erwähnt braucht es an sich nicht viel um bei uns in der Gruppe mitzulaufen. Ein paar gute Laufschuhe wären jedoch das mindeste und am besten handelt es sich dabei um Laufschuhe fürs Trailrunning – welche übrigens auch auf dem Laufband genutzt werden können.

Einen Trinkrucksack braucht es nicht unbedingt aber dennoch empfiehlt sich die Anschaffung eines solchen Wasserrucksacks, weil er das Tragen von schweren Flaschen überflüssig macht und zudem das Trinken während des Laufens deutlich vereinfacht.

Fragen und Anregungen

Wenn Sie Fragen rund um unserer Gruppe haben, dann können Sie uns jederzeit über das Kontaktformular erreichen.

Aktuelles

AUFGRUND DER WETTERLAGE TREFFEN WIR UNS AKTUELL IM FITNESSSTUDIO UND LAUFEN AUF DEM LAUFBAND!